Legate - Ihr letzter Wille rettet Leben

Gutes tun über den Tod hinaus können Sie mit einem Legat oder Testament: Sie bestimmen, ob wir in Ihrem Namen Forschung fördern, Vorsorgemaßnahmen setzen oder Betroffenen helfen sollen! Ihr letzter Wille wird mit Sicherheit erfüllt.

Immer wieder werden wir gefragt, wie derartige Verfügungen auch korrekt getroffen werden können. Aus diesem Grund haben wir in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Rechtsanwaltskammer die wesentlichsten Informationen zusammengefaßt:

Muß ich ein Testament oder ein Legat zugunsten der Österreichischen Krebshilfe durch einen Rechtsanwalt aufsetzen lassen?

Nicht unbedingt. Ihr Testament ist auch dann gültig, wenn Sie es selbst schreiben. Aber die Hinterlegung bei einem Rechtsanwalt ist anzuraten und kostet nur eine geringe Gebühr. Und so sind Sie sicher, daß Ihr Wille nicht verlorengeht.

Kann man ein Testament nachher noch ändern?

Jederzeit. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, Änderungen vorzunehmen. Am besten tun Sie das handschriftlich und hinterlegen die Neufassung beim Rechtsanwalt.

Kann ich der Österreichischen Krebshilfe mein gesamtes Vermögen vermachen?

Im Prinzip schon - nur die Ansprüche Ihrer nächsten Anverwandten (Gatte/Gattin, Kinder etc) - sind mit Pflichtanteilen gesetzlich festgelegt.

Ist es möglich, den Verwendungszweck des Geldes festzulegen?

Auch das ist kein Problem. Sie bestimmen, ob wir in Ihrem Namen Forschung fördern, Vorsorgemaßnahmen setzen oder Betroffenen helfen sollen! Ihr letzter Wille wird mit Sicherheit erfüllt.

Wie steht es mit Sachwerten und Immobilien?

Die Österreichische Krebshilfe ist für jede Unterstützung dankbar. Sachwerte oder Immobilien werden unter strengster Kontrolle zum höchsten Preis verkauft und das Geld dann in Ihrem Sinne investiert.


Spendenkoordination

Weitere Informationen

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an

Anita Singer

6020 Innsbruck
Wilhelm-Greil-Str. 25/5

Tel: +43 (0)512 57 77 68
Mobil: +43 (0)699 181 135 33
E-Mail: office(at)krebshilfe-tirol.at
www.krebshilfe-tirol.at


Spendenkonto

IBAN: AT11 2050 3013 0000 5004
BIC: SPIHAT22

 

haltende Hände