Krebshilfe-Logo

Hier spenden

15.05.2019 - Schülerinnen und Schüler sammeln für die Krebsforschung in Tirol

Krebshilfe Sammlung Tirol

Die Krebshilfe Tirol führt auch heuer wieder eine Straßensammlung in ganz Tirol durch.  Hauptakteure dieser Sammelaktion sind einmal mehr Tirols Schulen und Schüler*innen, die seit Jahren ehrenamtlich in ihrer Freizeit die Bevölkerung um Spendengelder bitten.  

Alle Spenden werden für Forschungsprojekte aus dem Bereich der patientenorientierten Krebsforschung sowie der onkologischen Grundlagenforschung verwendet und verbleiben in unserem Bundesland. Aktuell fördert die Krebshilfe Tirol 10 Projekte an der Medizinischen Universität Innsbruck.  „Wir sehen das als Chance, innovative Projekte für neue Diagnosemöglichkeiten und neue Therapien zu entwickeln“, so Präsident Prof. Christian Marth. 

Diesjährige Krebshilfe-Sammelaktion von März bis Ende Juni 2019 in ganz Tirol: Die diesjährige Sammelaktion startete am 22. März. Am kommenden Wochenende, 17./18. Mai sind Schüler*innen aus 17 Schulen unterwegs und engagieren sich für die gute Sache. Gesammelt wird danach noch an weiteren Terminen bis Ende Juni. Die Sammlung findet im gesamten Bundesland statt und wurde vom Land Tirol als auch vom Landesschulrat für Tirol bewilligt. Die Krebshilfe Tirol bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten und Spendern und bittet die Bevölkerung herzlich um ihre Unterstützung.  

Download Pressemitteilungen

Pressemitteilung

zurück zur Übersicht