KUNST HILFT - Charity-Kunstausstellung mit Spendenaktion

Die Krebshilfe Tirol plant im Zuge der Charity-Kunstausstellung „Kunst hilft“, die im Frühjahr 2021 startet, gemeinsam mit Dr. Daria Daniaux ihre bestehenden Beratungs- und Hilfeleistungen zu erweitern und zukünftig Kunsttherapie für an Krebs erkrankten Personen und ihren Angehörigen in Tirol anzubieten.

Die Kunsttherapie ist eine Therapieform, bei der mit kreativen Mitteln gearbeitet wird und sie bietet in der Onkologie eine Möglichkeit, medizinische Behandlungsmethoden von psychischer Seite zu unterstützen.

  • ein junges psychodynamisches Therapieverfahren
  • gewählte Farben und Symbole geben hinweise auf Veränderungsmöglichkeiten, die mit der therapeutischen Begleitung ins Alltagsleben integriert werden können.

  • verbessertes psychisches Wohlbefinden
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • bessere Bewältigung herausfordernder Lebenssituationen
  • erkennen von förderlichen und hemmenden Lebensmustern
  • Bewältigungsstrategien entwickeln
  • Ressourcen aktivieren

Daher möchte die Österreichische Krebshilfe Tirol ihr Beratungsangebot mit der Kunsttherapie als wertvolle Ergänzung für Betroffene als auch Angehörige erweitern.

Dr. Daria Daniaux ist Dipl. Mal- und Gestaltungstherapeutin sowie Dipl. Kunsttherapeutin und hat bis vor kurzem an der Univ.-Frauenklinik Innsbruck mit onkologischen Patientinnen und Frauen aus dem extramuralen Bereich gearbeitet. Sie engagiert sich dafür, die Kunsttherapie für an Krebs erkrankte Personen und ihren Angehörigen tirolweit zugänglich zu machen und hat dahingehend das Charityprojekt "Kunst hilft" initiiert. 

KUNST HILFT

Die Charity-Kunstausstellung hilft in dreifacher Weise:

  • Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Werke auszustellen
  • Um das Hilfsangebot der Krebshilfe Tirol mit Kunsttherapie zu erweitern, wird der Reinerlös der Charity-Ausstellung gespendet.
  • Kunsttherapie hilft vielen Menschen in herausfordernden Lebenssituationen 

KUNST FÜR EINEN GUTEN ZWECK
 

Die Charity-Kunstausstellung „Kunst hilft“ bietet jeglichen Kunstschaffenden die Möglichkeit Werke zu präsentieren und diese für eine Spende an die Krebshilfe Tirol an InteressentInnen weiterzugeben. Bei Teilnahme werden die Werke der Künstler auf der Webseite und den Social Media Kanälen der Krebshilfe Tirol veröffentlicht und präsentiert. InteressentInnen können Werke gegen eine festgelegte Mindestspende an die Krebshilfe Tirol erhalten.

Der Reinerlös der Charity-Kunstausstellung wird zur Erweiterung des Hilfsangebots der Krebshilfe Tirol verwendet, um dadurch Kunsttherapie für Menschen mit der Diagnose Krebs und ihren Angehörigen anzubieten.

WAS WIRD AUSGESTELLT?

Ausgestellt werden ausgewählte Werke der teilnehmenden KünstlerInnen, die in ihrer künstlerischen Tätigkeit entstanden sind. Werke die im Zuge einer Kunsttherapie entstanden sind, werden nicht zu Ausstellungszwecken herangezogen, sondern sind der privaten Verwendung vorbehalten.

WER KANN TEILNEHMEN?

Zur Teilnahme eingeladen ist jede Person, die künstlerisch tätig ist und ihre Werke ausstellen möchte. 
Wenn Sie Bilder gemalt haben oder bildhauerisch tätig sind, etwas Literarisches geschaffen haben etc. und dies gerne einem Publikum präsentieren oder auch veräußern wollen, übernehmen wir für Sie die Organisation im Rahmen unserer Gemeinschaftsausstellung. 

Bei Interesse melden Sie sich bei der Kuratorin dieses Charity-Projektes Frau Dr. Daria Daniaux. Diese betreut Sie auch in der Auswahl der Werke und berät Sie hinsichtlich der Form der Präsentation.

Bitte senden Sie ein Foto von sich mit einem kurzen Text über Sie und Ihre Werke. Wenn Sie lieber nicht mit Foto und Namen erscheinen möchten, werden wir dies berücksichtigen. Bitte machen Sie Fotos in guter Qualität von Ihren Werken und senden Sie diese per Mail an dr.dariadaniaux(at)gmail.com. Zudem geben Sie bitte die Maße des Werks und die angewendete Technik (z.B. Acryl auf Leiwand, etc.) an.

Umfang Text:  130 Zeichen
Größe Fotos: mindestens 2 MB